Internet

Werbemittel Victorinox Geschichte ab dem Zweiten Weltkrieg

Posted by admin on Dezember 01, 2018
Internet / Kommentare deaktiviert für Werbemittel Victorinox Geschichte ab dem Zweiten Weltkrieg

In der Mitte der 1940er Jahren erlebte das heutige Werbemittel Victorinox Taschenmesser seinen ersten Boom, der ungeahnt auf das Unternehmen hereinbrach. Und zwar verkauften ab 1945 die PX-Läden das heutige Werbemittel Victorinox Taschenmesser an amerikanische Soldaten und Offiziere. Seither hat sich für das Original Schweizer Taschenmesser der Begriff

Swiss Army Knife eingebürgert. Dieser Begriff hat sich bis heute im englischen Sprachraum gehalten. Dieser Erfolg sorgte natürlich mit dafür, dass das Werbemittel Victorinox Taschenmesser auch heute noch soviel Zuspruch hat. Außer dem Original Schweizer Taschenmesser stellt man bei Victorinox natürlich auch noch andere Haushalts- und Berufsmesser her. Fabrikations-, Büro- und Lagerfläche wurden Anfang der 1980er Jahre von 11.000 auf 27.000 m² ausgebaut. 1980 erwirtschafteten das Unternehmen mit 730 Mitarbeitern einen stolzen Millionen Betrag an Umsatz.

Ein Meilenstein, der auch zur Beliebtheit des Werbemittel Victorinox Taschenmesser beitrug war vor allem die große Beliebtheit dieses Taschenmessers weltweit, die 1992 mit der Eröffnung der ersten eigenen Verkaufsniederlassung in Japan noch unterstrichen wurde. Dieser folgten Gründungen von weiteren Tochtergesellschaften in Mexiko, in Brasilien, in Polen, in Hongkong und in Chile sowie in Vietnam.

Werbemittel Victorinox beschränken sich allerdings nicht nur auf Taschenmesser, sondern auch auf eine Freizeit- und Business-Bekleidungskollektion, die vor allem auf Nordamerika beschränkt ist. Zu erhalten sind die Werbemittel Victorinox direkt über das Unternehmen bzw. über deren Vertriebsnetz, das weltweit inzwischen ausgeweitet wurde. Gekauft werden können die Produkte bzw. die Werbemittel Victorinox auch seit 2008 im ersten Flagship Store in Europa, der sich in der New Bond Street im englischen London zu finden ist.

Tags:

Suchmaschinenoptimierung – eine kleine Einführung

Posted by admin on Juni 22, 2018
Internet / Kommentare deaktiviert für Suchmaschinenoptimierung – eine kleine Einführung

Die Suchmaschinenoptimierung ist ein Teilbereich des Internet Marketing und versucht durch den technischen Aufbau einer Webseite und die Verlinkung von außen auf diese Webseite einen positiven Einfluss auf das Ranking in den Ergebnislisten zu nehmen. Grundsätzlich unterscheidet man zwei Bereiche von SEO-Maßnahmen zur Optimierung. Zum einen gibt es die On-Page-Optimierung, bei der es um Optimierungsmaßnahmen geht, die direkt an der Webseite durchgeführt werden. Der zweite Bereich ist die Off-Page-Optimierung, in der es um den Linkaufbau von außen geht. Dies gelingt zum einen durch das Einstellen von Fachartikeln in den inzwischen mehr als 500 Artikelverzeichnissen im World Wide Web. Hier kann man kostenlos einen Text verfassen, der inhaltlich zu der betreffenden Webseite passt. Ein solcher Text muss eigens für das bestimmte Artikelverzeichnis geschrieben worden sein und muss eine bestimmte Anzahl an Worten oder Zeichen haben. Innerhalb dieses Textes kann man zwei oder auch mehrere Backlinks setzten, die dann auf die betreffende Webseite führen. Durch diese Verlinkung von außen gehen die Suchmaschinen davon aus, dass es sich hierbei um eine interessante Webseite handelt und bewertet diese entsprechend besser. So kommt dann eine gute Platzierung in der Suchmaschine zustande. Allerdings sollte man es auch nicht mit den Artikelverzeichnissen übertreiben, denn besonders wenn man viel Texte gleichzeitig in die unterschiedlichen Verzeichnisse einstellt, merken die Suchmaschinen diesen unnatürlichen Linkaufbau und bewerten die Webseite eventuell schlechter. Im schlimmsten Fall kommt es zu einem Ausschluss der Webseite. Die Suchmaschinenoptimierung ist ein sehr komplexes Thema und kann vom Laien kaum selbst durchgeführt werden. Daher gibt es recht viele Unternehmen, die diese Dienste anbieten. Der Laie sollte dies in jedem Fall von einem solchen Spezialisten erledigen lassen, denn man kann einer Webseite auch einen sehr großen Schaden zufügen, wenn man eine falsche Optimierung vornimmt. Eine professionelle Suchmaschinenoptimierung ist nicht immer ganz günstig, allerdings ist das Geld sehr gut angelegt.

Tags:

Mit dem Gutschein im Internet sparen

Posted by admin on Februar 20, 2018
Internet / Kommentare deaktiviert für Mit dem Gutschein im Internet sparen

Sie wollen bei Ihrem nächsten Einkauf mal wieder richtig sparen? Oder überlegen Sie schon lange, ob Sie vielleicht einmal ein neues Produkt ausprobieren, haben sich aber bis jetzt noch nicht getraut, da Sie sich nicht sicher wahren, ob es denn sein Geld wert ist?

Dann können Sie diese Produkte doch einmal mit einem Gutschein testen und nebenher auch noch Geld sparen. Mittlerweile bieten viele verschiedene Firmen für ihre Produkte einen Gutschein an, damit Sie diese erst einmal kennen lernen können. So können Sie mit einem Gutschein bei den alltäglichen Produkten für Lebensmittel und Körperpflege sparen, aber auch bei Ihrer Kleidung, Ihrem neuen Fahrrad oder bei dem Kauf eines Buches. Über das Internet haben Sie die Möglichkeit an viele verschiedene Gutscheine zu gelangen, da diese häufig auf diversen Internetseiten, wie meingutscheincode.de, gesammelt und sortiert angeboten werden, so dass Sie ganz einfach und schnell auch die für Sie interessanten Gutscheine finden werden. Unter anderem können Sie auf der Seite Gutscheine für Unternehmen wie Spreadshirt, Otto, Quelle, Neckermann oder auch Netzoptiker oder Enamora finden. Suchen Sie einfach unter „Shop Übersicht“ den passenden Shop für den Sie einen aktuellen Gutschein bzw. Gutscheincode suchen aus mit dem Sie sparen wollen.

Nachdem Sie Ihren passenden Gutschein für den richtigen Shop in dem Sie einkaufen wollen gefunden haben und mit dem Sie einmal den Einkauf über das Internet testen möchten, ist dann auch die weitere Bestellung nicht mehr schwer. Sie brauchen sich nur das gewünschte Produkt heraussuchen und in den Warenkorb legen. Wenn Sie dann zur Kasse gehen, geben Sie, bevor Sie die Bestellung abschicken, Ihren Gutscheincode in das dafür vorgesehen Feld ein und schon haben Sie mit Ihrem Gutschein bei der Bestellung bares Geld gespart.

Ein Gutschein ist jedoch nicht nur etwas für den eigenen Gebrauch, sondern auch ein schöne Empfehlung für Freunde und Bekannte, damit auch diese bei ihrem nächsten Einkauf sparen.

Warauf warten Sie also noch? Wagen Sie Ihren Testkauf mit einem Gutschein!

Tags: ,

Die AGB Pflicht

Posted by admin on Februar 07, 2018
Internet / Kommentare deaktiviert für Die AGB Pflicht

Jeder kennt AGB´s in den Offline Geschäften, welche in den meisten Fällen auch als Hausordnung ausgehängt werden. Auch wenn eine AGB nicht als solche ausgezeichnet ist, hat jedes Geschäft eine AGB. Sei es der Bäcker um die Ecke aber auch die Waschstraße an der Tankstelle. Da auch diese AGB Pflicht auf das Internet angepasst werden muss und früher an das Fernabsatzgesetz gekoppelt ist, werden in den AGB eines Internetshops als Pflichtlektüre vorgenommen. Die AGBs werden beim Webdesign berücksichtigt. Durch die Zusammenlegung des Fernabsatzgesetzes mit dem BGB ist des Weiteren bei Auktionsanbietern im Internet auf verschiedene Punkte wie:

  • Vertragsgegenstand
  • Zustandekommens eines Rechtsgeschäftes
  • Vertragsbedingungen
  • Widerrufsbelehrungen
  • Rücksendeadresse
  • Widerrufsfolgen
  • Gerichtsstand
  • Folgen bei Vertragsverletzung

zu achten. Da verschiedene Anbieter bei den AGB´s verschiedene Lücken finden, hat die Bundesregierung abmahnsichere AGB´s zum Download zur Verfügung gestellt.
Da die AGB´s an verschiedene Geschäftsstrukturen gebunden werden müssen, sollte die AGB Pflicht durch einen Juristen abgestimmt werden, der auch den Internetshop im Webdesign abmahnsicher machen kann. Wer allerdings die AGB Pflicht mit eigenen AGB´s auszufüllen, der sollte genau auf den Wortlaut achten, da ansonsten der Anbieter abgemahnt werden kann.
So konnte in den vergangenen Jahren in der Fachpresse verfolgt werden, dass das

  • Kammergericht Berlin
  • Amtsgericht Osnabrück
  • AG Köln und Hamburg

Ein Grundsatzurteil in Sachen Widerruf festgelegt wurde. So muss aber auch diese Widerrufsfolge nur auf das Auktionshaus angepasst werden.

Hierbei ist zu beachten, dass die Widerrufszeit auf 1 Monat festgesetzt wurde und 30 Tage oder 4 Wochen ein Verstoß gegen verschiedene Gerichtsurteile bedeutet und eine Abmahnwelle bei dem Versandhaus verursacht hat.

Diese Widerrufsfrist ist allerdings nur bei dem Auktionshaus Pflicht, und kann in anderen Shops individuell angepasst werden, muss aber mindestens 14 Tage belaufen.

Tags:

Die Werbung Online mit Internet Marketing

Posted by admin on
Internet / Kommentare deaktiviert für Die Werbung Online mit Internet Marketing

  

Wer heute sich ein zweites Standbein im Internet schaffen möchte, sollte neben den verschiedenen Richtlinien auch das Internet Marketing beachtet werden. Hier kommt es darauf an, ob es sich bei dem Marketing um direktes oder Zielgruppenmarketing handelt. Allerdings kann auch hier erkannt werden, dass neben diesen Strategien auch das blinde Marketing verwendet werden kann. Da allerdings die Mischung eine gewichte Rolle spielt, sollte des Weiteren je nach Form der Internet Marketing rechtzeitig begonnen werden. So wird hier deutlich, dass die Seitenstruktur des Geschäftes sehr wichtig ist, sodass auch der Webauftritt ein Erfolg werden kann. So wird schnell erkannt, dass neben diesen Methoden der Internet Marketing auch unterschiedliche Richtlinien bei dieser beachtet werden müssen. Durch den passenden Einsatz der Internet Marketing wird neben den Besucherzahlen automatisch der Pagerank verbessert wird. Ist die Erstellung der Internetseite im vollen Gange kann schnell erkannt werden, dass neben diesen verschiedenen Leistungen auch die Internet Marketing auf der eigenen Seite in Form eines Newsletters eingebunden werden kann. Da diese Form der Internet Marketing zu dem sogenannten Zielgruppenmarketing gehört, kann allerdings auf der anderen Seite die indirekte Werbung auf der Internetseite eingebaut werden. Da allerdings diese indirekte Internet Marketing zu dem sogenannten Zielgruppenmarketing gezählt werden kann,. Sollte auch hier darauf geachtet werden, dass es sich nicht um eine kalte Werbung handelt, da diese nicht beeinflusst werden kann. Allerdings ist auch bei der Internet Marketing zu beachten, dass man bei der Erstellung bei dieser Internet Marketing sich auch an den Jugendschutz halten muss. So wird deutlich dass ein Shop nur beim Einhalten der Richtlinien ein Erfolg werden kann.

Tags:

DSL Tarife Vergleich

Posted by admin on
Internet / Kommentare deaktiviert für DSL Tarife Vergleich

Viele attraktive Angebote und Komplettpakete werden heute von vielen DSL-Anbietern im Internet und auch so angeboten. Um sich in diesem Anbieterchaos zurechtzufinden hat man heute die Möglichkeit im Internet zahlreiche DSL-Tarife Vergleiche (ca. 250) miteinander vergleichen zu können in Deutschland. Für viele Verbraucher, die wenig Zeit haben, besteht die Möglichkeit mit einem Rechner zum Beispiel die günstigsten und preiswertesten DSL-Anbietern zu vergleichen, mit all seinen Vorteilen und Angeboten im Komplettpaket oder zusätzliche Funktionen. Ganz egal in welcher Kombination man es wünscht. Auf zahlreichen Internetseiten gibt es Unterstützung bei der Auswahl, so auch unter www.dsltarifevergleichen.com. Zugeschnitten auf den Verbraucher wird es einem sehr unkompliziert dargestellt, zum Beispiel auch welche Geschwindigkeitsrate man benötigt für seinen Internetanschluss, ob Basic-Programm mit einer Geschwindigkeit von 2000 oder einen Allcounder-Anschluss mit 16000, natürlich gibt es auch Geschwindigkeiten von 6000 oder der stärkte Anschluss in naher Zukunft von VDSL der mit einer Geschwindigkeit von 25000 oder ganze 50000 angeboten werden kann. Unter vielen Anbietern kann man surfen und das passende finden. Einige Anbieter bieten auch zusätzliche Funktionen an, so zum Beispiel Alice DSL. Hier kann man zusätzlich eine Internationflatrate erhalten oder den IPTV, welcher ähnlich ist dem uns bekanntem Kabel-Fernsehen. Hier kann man Fernsehen auf ganz anderer Art genießen. Ob Telefonflatrate oder Mobilfunkerweiterung alles ist möglich, nur man sollte eben vergleichen, wo es preiswerter und günstiger angeboten wird. Auch sehr wichtig ist es, zu wissen ob und welche Anbieter verfügbar sind in den Orten wo man zu Hause ist. Auch die Geschwindigkeitsrate ist nicht überall gleich. Also, zuerst den DSL Tarife Vergleich anstreben und dann entscheiden.

Tags:

Die Welt des Internet steht vor einer bahnbrechenden Neuerung

Posted by admin on
Internet / Kommentare deaktiviert für Die Welt des Internet steht vor einer bahnbrechenden Neuerung

Wenn man die Internetseite www.DSL-ANBIETER.com besucht oder dem Link hin zu dsl-anbieter.com/lte/ folgt, dann hat man den Eindruck, eine unmittelbare Veränderung stehe bevor. Und auch bei den größten Anbietern der schnellen Internetverbindung ist einiges in der Mache. Denn die Zukunft des Internet heißt LTE. Diese neue Technik ist noch nicht auf dem Markt und dennoch wird sie schon überall angepriesen, die Foren im Internet sind voll mit Leuten die mehr über das Thema wissen wollen. Klar ist jedoch, dass durch diese neue Technik das Internet noch schneller sein soll. Und gerade die Menschen auf dem Land, in den ländlichen Regionen sind angehalten, sich auf www.DSL-ANBIETER.com besonders zu informieren. Und auch bei dsl-anbieter.com/lte/ gibt es die aktuellsten Entwicklungen auf dem Gebiet. Die Anbieter versprechen einen immer auf dem Laufenden zu halten, bis man auf das schnelle Internet zugreifen kann, bis es angeboten wird. Es ist gerade für viele Menschen etwas besonderes, weil die durch ihre Wohnsituation weitab von den großen Städten keine sonderlich guten Internetleitungen und Internetverbindungen hatten. Lange Wartezeiten sind dort an der Tagesordnung, kaum zu verhindern und gehören dazu. Lange Ladezeiten sind leider immer wieder der Grund für Ärger und Frust bei den Kunden. Durch die neue Technologie soll sich dahingehend besonders für die bisher so benachteiligten Kunden etwas ändern. Und man wird sehen ob das auch so eintreffen wird. Auf www.DSL-ANBIETER.com kann man diese Entwicklungen verfolgen und sich ebenso auf dsl-anbieter.com/lte/ in die Thematik einlesen und dort wird man immer mit Infos versorgt, weitere Infos über LTe im Netz.

Tags: ,

Für jeden Geschmack der eigene Tarif

Posted by admin on
Internet / Kommentare deaktiviert für Für jeden Geschmack der eigene Tarif

Jeder geht heutzutage ins Internet zum Surfen, spielen oder arbeiten. So verschieden die Verwendungen sind, so unterschiedlich können die Preise der Nutzung sein. Damit man aber am Monatsende keine horrende Rechnung bekommt, ist es sinnvoll, einen DSL Anbieter Vergleich zu starten. Mittels einem DSL Tarifrechner kann man blitzschnell im Internet ermitteln, welcher Tarif genau das Richtige für einen ist. Es gibt einfache Tarife, die lediglich einen Internetzugang anbieten. Des Weiteren können Sie aber auch Kombiangebote nutzen, die aus einer Telefonflat, Internetflat und Handyflat bestehen. Diese Kombiangebote sind meist nicht viel teurer als die reine Internetflat. Ein Congstar DSL Anschluss ist zum Beispiel schon für kleines Geld zu bekommen. Gerade für junge Leute ist der einfache Congstar DSL Tarif praktisch. Der DSL Anbietervergleich zeigt, das eine Congstar DSL mit vielen anderen Anbietern mithalten kann, preislich und auch technisch gesehen. Bei Congstar haben Sie die Möglichkeit, DSL Tarife mit und auch ohne Vertrag abzuschließen. Mit Vertrag ist man für zwei Jahre an diesen Anbieter gebunden. Hierbei bekommen die Kunden aber auch den W-LAN-Router und das Modem dazu. DSL Tarife ohne Vertragslaufzeiten beinhalten diese Hardware nicht und müssen extra gekauft werden. Einen preislichen Unterschied merkt man bei den einzelnen Geschwindigkeiten des DSL, die von 6000 bis 16000 k/bits pro Sekunde liegen. Congstar bietet verschiedene Komplett Pakete an. Für das Komplettpaket 1 benötigt man schon einen Telekomanschluss. Mit diesem Tarif kann man so lange wie man möchte im Internet surfen zu einem festen monatlichen Preis. Das Paket 2 bietet zusätzlich eine Telefonflatrate zu einem monatlichen Festpreis an.

Tags: ,

Sommer, Sonne, Werbung lacht, die passenden Werbetexte für Landingpages vom Werbetexter

Posted by admin on
Internet / Kommentare deaktiviert für Sommer, Sonne, Werbung lacht, die passenden Werbetexte für Landingpages vom Werbetexter

Nun sind zwar in nahezu allen Bundesländern Ferien, aber wer meint das Internet würde nun still stehen hat sich geirrt. Dank mobilem Internet per Surfstick und Handys mit integriertem Browser lässt es sich bequem und überall weiterhin surfen. Die warmem Nachmittage verbringt man nicht selten auch lieber daheim im kühlen Zimmer und wagt sich erst in den Abendstunden wieder nach draußen. Das Internet kennt keine Ferien und auch diese Zeit sollte genutzt werden, um für das eigene Unternehmen zu werben.

Das Sommerwetter kann für passende Werbesprüche und Slogans verwendet werden, der Werbetexter oder die Werbetexterin erfindet kreative und knackige Slogans und Claims.

Auch in der Ferienzeit sollte Werbung nicht zu kurz kommen, denn besonders das Onlinegeschäft läuft immer weiter. Hier kann man die Ferien- und Sommerzeit sehr gut für passende Slogans nutzen und zum Beispiel den potenziellen Kunden mit Sommeraktionen ansprechen. Eine interessante Idee ist zum Beispiel auch, den Kunden über ein Telefongespräch über die Angebote und Leistungen zu informieren.

Telefonieren ist nicht gleich telefonieren und wer kennt sie nicht, die lästigen Anrufe bei denen man sofort wieder auflegt? Damit dies nicht passiert, kann man sich den Text auch von einer Werbetexterin schreiben und anfertigen lassen, damit der hoffentlich zukünftige Kunde auf eine interessante und fesselnde Weise angesprochen wird.

Eine Möglichkeit der Onlinewerbung sind Landingpages, hier werden Besucher gezielt auf eine Webseite geleitet, diese wiederum erfüllt den Zweck den Kunden zum Kaufen zu animieren. Eine Landingpage muss allerdings so gestaltet sein, dass sie den Besucher innerhalb kürzester Zeit ganz gezielt und effektiv anspricht, denn sehr viel länger verbleibt der Besucher nicht auf dieser Seite. Werbetexte für Landingpages müssen also in sehr kurzen Sätzen das Produkt oder die Dienstleistung beschreiben und sofort das Interesse wecken. Da dies nicht immer so ganz einfach ist, übernimmt auch diese Aufgabe die Werbetexterin, denn Worte an der richtigen Stelle sind ihre Aufgabe.

Tags: , , ,

Geld verdienen mit Produkttexten: Die optimale Präsentation führt im Online-Handel zum Erfolg

Posted by admin on
Internet / Kommentare deaktiviert für Geld verdienen mit Produkttexten: Die optimale Präsentation führt im Online-Handel zum Erfolg

Immer mehr Menschen verwirklichen ihren Traum, per Internethandel ihr Geld zu verdienen. Der Gedanke ist naheliegend und lässt sich dank moderner Softwarelösungen auch von Menschen mit begrenzten PC-Kenntnissen schnell und erfolgreich umsetzen. Viel Programme und Tools stehen den interessierten Anbietern kostenlos zur Verfügung und sind dabei durchaus in der Lage, hohe Besucher- und hohe Bestellzahlen professionell abzuwickeln. Wer sich dafür entscheidet, im Online-Handel sein Geld zu verdienen, der sollte sich allerdings umfassend mit der Frage nach der optimalen Produktpräsentation beschäftigen. Die Beschreibung angebotener Waren in Schrift und Bild ersetzt für den Verbraucher das persönliche Einkaufserlebnis im stationären Handel. Während er dort die Möglichkeit hat, ein Produkt von allen Seiten zu betrachten, zur Hand zu nehmen und den Verkäufer mit Fragen zu bestürmen, muss er sich im Internet mit den Informationen zufrieden geben, die der Händler für ihn bereit gestellt hat.

Gute Produktbeschreibungen lohnen sich für Online-Händler gleich mehrfach. Zum einen sorgen speziell formulierte Texte für ein besseres Ranking bei den Suchmaschinen. Wer hier gut gelistet ist, der erhält im Ergebnis mehr Besucher auf seinen Seiten und somit mehr Chancen auf Verkäufe. Wer dagegen seine Texte von anderen Shops abschreibt, der riskiert Abmahnungen und Ausschlüsse aus dem Index der Suchmaschinen. Darüber hinaus zeigt ein aussagekräftiger, fehlerfreier, umfassender und professioneller Text die Kompetenz des Anbieters in Bezug auf seine Produkte. Das hierdurch gestärkte Vertrauen zwischen Käufer und Verkäufer führt unmittelbar zu einer verbesserten Verkaufsquote. Schließlich erspart das Verfassen optimaler Produktbeschreibungen aber auch Arbeit auf Seiten des Anbieters. Je mehr Informationen zu einem Produkt bereits auf der Shopseite zu finden sind, desto weniger Verbraucherfragen gilt es im Alltag zu beantworten.

Eine professionelle Produktbeschreibung lädt den Besucher einer Seite aktiv zum Kauf ein. So lässt sich nicht nur mehr Geld verdienen. Die so überzeugten Käufer lassen sich einfacher zu regelmäßigen Stammkunden entwickeln und verhelfen einem Shop so auch zu nachhaltig und langfristig guten Umsätzen. Das Verfassen guter Produktbeschreibungen ist nicht jedermanns Sache. Ein Tipp von Auktionsideen: Wenn Sie sich selber nicht in der Lage sehen, entsprechend professionelle Beschreibungen zu verfassen, so sollten Sie die Dienste einer guten Textagentur in Anspruch nehmen.

Tags: ,