Internet

Videos downloaden kann jeder

Posted by Pflaumenkuchen on August 21, 2011
Internet / Kommentare deaktiviert für Videos downloaden kann jeder

Wenn man sich intensiv mit dem Internet auseinander setzt, merkt man schnell, dass dort viele Videos angeboten werden. Dabei kann eigentlich jeder Videos downloaden. Die Auswahl ist riesig und reicht von Musikvideos über Trickfilme, Thriller und Liebesfilme. Also die ganze Bandbreite, die man aus dem TV Fernsehprogramm gewohnt ist. Zudem gibt es Internetportale wo man selbst gedrehte Videos einer breiten Masse zugänglich machen kann. Auch dort ist der Download von Videos möglich. Dabei handelt es sich um sehr ernsthaft gestaltete Videos ebenso, wie um lustige Videos. Alles, was in einem normalen Leben so geschehen kann, wird dort auch zum Download angeboten. Da kann man das Internet noch selbst mitgestalten.

Wer jedoch Videos downloaden möchte, sollte sich an bestimmte Regeln halten. Es gibt Webseiten, die den Download von Videos kostenpflichtig anbieten. Andere Webseiten bieten ihn jedoch auch kostenlos an. In der Regel ist es so, dass private Videos kostenlos heruntergeladen werden können. Wer allerdings private Videos ins Internet stellt, sollte sich vorher auch Gedanken darüber machen, dass diese dann von wirklich jedem gesehen werden können. Man muss also unter Umständen auch damit rechnen, dass der Nachbar plötzlich mit dem Zeigefinger auf einen zeigt und grinst. Es ist also sorgfältig abzuwägen, was man auch einem Fremden von sich selbst zeigen würde.

Die Betreiber der Webseiten, auf denen ein Download ermöglicht wird, arbeiten in der Regel mit mehreren Servern, um ihren Usern einen entsprechenden Service bieten zu können. Damit ist es möglich, dass mehrere Internetbenutzer zur gleichen Zeit dieselben Videos downloaden können. Auf diese Weise werden Wartezeiten vermieden und die eigenen Wünsche werden relativ schnell erfüllt. Ein weiteres Plus ist die Tatsache, dass der Download auf diese Weise sehr zügig abläuft. Je nachdem, über welche Internetverbindung der Internetbenutzer verfügt, kann das Downloaden zusätzlich schnell ablaufen. Dabei gilt die DSL-Verbindung als wesentlich schneller als eine Verbindung via Modem. Videos downloaden muss man also nicht vorplanen oder viel Zeit dafür einrechnen.

Nachdem der Download der Videos abgeschlossen ist, sollte man die Daten dringend mit einem Virenscanner überprüft werden. Damit ist es möglich, die Daten darauf zu überprüfen, dass keine Viren oder Spyware auf dem Computer installiert werden. Während Viren den Computer verlangsamen und unter Umständen dafür sorgen, dass er überhaupt nicht mehr arbeitet, kann Spyware dafür verantwortlich sein, dass Unbefugte auf sehr private Daten zugreifen. Um also einen finanziellen Schaden abzuwenden, sollte es im eigenen Interesse sein, Vorgänge dieser Art zu unterbinden. Diese paar Minuten sollte man sich nehmen, wenn man damit eine Garantie dafür hat, dass der eigene Rechner wirklich sicher ist.

Da das Internet weder Feiertage noch Ladenschlussgesetze kennt, kann man zu jeder Tages- und Nachtzeit Videos downloaden. Da im Internet vor allem die Stränge der Welt zusammenlaufen ist der Fundus an Videos nahezu unbeschreiblich groß. Auf diese Weise sollten keine Wünsche offen bleiben, so ungewöhnlich sie auch sind. Man kann Videos aus aller Welt downloaden und damit ein großes „Unterhaltungsprogramm“ genießen. Damit kann man sich sogar den individuellen Videoabend planen. Ein großes Plus ist zudem, dass man durch das Downloaden nicht erst in die Videothek gehen muss, um sich dort DVDs zu suchen. Dort muss man eine Leihgebühr bezahlen, die man sich dank des Downloads sparen kann.

Wer sich also Videos downloaden möchte, kann sich ohne Bedenken auf die Wege ins Internet machen. Da der Download sehr einfach erklärt wird, können Videos von jedem heruntergeladen werden. Diese Schritte sind sowohl für Kinder als auch für Erwachsene problemlos nachvollziehbar. Da der Download so schnell vonstatten geht, muss man nicht viel Zeit einplanen und kann seinem Tagesablauf wie gewohnt folgen. Es ist also nicht notwendig, den Tag nach den Downloads zu richten. Man kann die Downloads problemlos einschließen und sich binnen kürzester Zeit über die Ergebnisse freuen. Damit kann man sich also aussuchen, was man sehen möchte und den Zeitpunkt zu dem man sich das Ergebnis anschauen möchte, selbst bestimmen.

Tags: , , , , , , ,

Infos über kostenlosen + preisgünstigen Webspace

Posted by Hellfried on Juli 16, 2011
Internet / Kommentare deaktiviert für Infos über kostenlosen + preisgünstigen Webspace

Auf dem deutschsprachigen Webhosting Markt gibt es derzeit eine Fülle von Anbietern und Tarifen und besonders Internet Neueinsteigern fällt es da nicht immer leicht ein für sie passendes Angebot auszuwählen.

Wer nur über ein schmales Budget verfügt. bzw. gar kein Geld ausgeben möchte, kann für den Anfang sein Glück bei einem sogenannten Freehoster versuchen und dort Gratis Webspace ordern. Leider bieten solche Gratis Webspace Anbieter nicht immer eine ausreichende Stabilität und verschwinden zum Teil auch plötzlich wieder von der Bildfläche.

Wer seine Website längerfristig und stabil betreiben möchte kann so wie der Autor Webspace und Domain bei einem preiswerten Webhoster buchen. Schon für unter 3 Euro im Monat gibt es zum Beispiel in Deutschland zahlreiche seriöse Webspace Provider, die für diesen geringen Betrag viel Leistung bieten.

Der Autor beschäftigt sich schon seit vielen Jahren mit dem deutschen Webhosting Markt und hat bei seiner Recherche bisher in diesem Bereich auch unter den sehr preiswerten Anbietern nur sehr wenige schwarze Schafe gefunden.

Selbst Webhoster, die für gerade mal 49 Cent im Monat Webspace und eine Domain bereitstellen bieten zum Teil gute Leisdtungen und einen schnellen und kompetenten Kundensupport. Dies zeigt, dass billige Anbieter nicht zwangsläufig schlecht sein müssen.

Auch im Freehosting Bereich gibt es besonders im deutschsprachigen Raum zahlreiche Anbieter, die schon seit Jahren aktiv sind und recht zuverlässig arbeiten. Leider gibt es aber hier manchmal größere Probleme.

Ein großer deutscher Freehoster sperrt zum Beispiel seit Tagen seinen Kunden den FTP Zugang mit dem Hinweis, dass der Webspace Server voll sei. Der Autor hat bei diesem Anbieter von Gratis Webspace sogar kostenpflichtig zwei Toplevel Domains hinzubestellt und kann nun die Inhalte der Homepages nicht updaten!

Angesichts dieser Erfahrungen sollte man es sich gut überlegen, bei Freehostern kostenpflichtige Toplevel Domains aufschalten zu lassen!

Mittlerweile gibt es guten und zuverlässigen Webspace schon ab 39 Cent im Monat und diesen Betrag sollte einem eine Toplevel Domain + Webspace schon eigentlich wert sein.

Dieser Artikel wurde von Hellfried Reuschel  exklusiv für www.experten-content.de verfasst.

E-Mail-Adresse des Autors: H.Reuschel@gmx.eu

Tags: ,

Durch Zufall WordPress entdeckt

Posted by nico123 on Juli 04, 2011
Internet / Kommentare deaktiviert für Durch Zufall WordPress entdeckt

Die Mitarbeiter der Werbeagentur durchsuchten das Internet nach neuen Anbietern, die die Gestaltung und die Verwaltung auch von den Webblogs einfacher machen würden. Im Moment ist dies noch ein sehr großer Aufwand, der täglich zu bestreiten ist und somit kann es passieren, das andere Arbeit liegen bleibt oder das man gar nicht mehr hinterher kommt. Karin eine Mitarbeiterin dieser Firma entdeckt zufällig die Software WordPress, da Karin aber so gut wie keine Ahnung hat was dies eigentlich genau ist musste Sie erst einmal im Internet nachlesen. Beim Schlaulesen musste Karin feststellen, das auch einige Hoster dieses WordPress im Angebot haben, dieses wird mit freigeschaltet, wenn man sich dort als Unternehmen Webspace mietet. Webhosting für Unternehmen bietet die Möglichkeit mit ein WordPress mit zu nutzen, dies ist eine Software die das Verwalten und Pflegen von Webblogs einfacher gestaltet. Bei genauer Betrachtung musste Karin feststellen, dass die Zeit, die man damit sparen kann, doch deutlich ist. Sie erzählte dies ihren Kollegen und diese beschlossen, gemeinsam zu der Chefin zu gehen und diese zu bitten, dass der Provider gewechselt wird oder aber das die Chefin einmal nachfragt, ob dieses WordPress Webhosting auch von dem aktuellen Betreiber angeboten wird. Frau U. hörte sich das Anliegen Ihrer Mitarbeiter genau an und teilte nach einer kurzen Überlegung mit das sie doch einmal beim Provider anrufen würde um in Erfahrung zu bringen ob dieses WordPress dort auch angeboten wird. Die Mitarbeiter bedankten sich für die Unterstützung und hofften auf eine baldige und auch positive Antwort ihrer Chefin.

Tags:

Die Latenz von Internetverbindungen

Posted by Simone on Juni 28, 2011
Internet / Kommentare deaktiviert für Die Latenz von Internetverbindungen

Im Gegensatz zum Computer am Arbeitsplatz, der für die Nutzung ohne Zeitverzögerung zur Verfügung steht, befinden sich die Informationen und Dienste aus dem Internet in einer größeren Distanz zum Anwender, und somit ist ein gewisser Zeitverzug unvermeidlich, der zwischen der Anforderung von Daten und ihrer tatsächlichen Ankunft besteht. Verantwortlich hierfür ist zu einem großen Teil, jedoch nicht allein, die Internetanbindung.
Dass Informationen zur Überwindung einer Entfernung Zeit benötigen, und dass diese umso länger andauert, je weiter die Datenreise geht, ist ein physikalisches Naturgesetz. Schneller zu reisen als das Licht gelingt ihnen nicht. Und in Form von Elektronen, die durch einen elektrischen Leiter fließen, sind sie nochmals geringfügig langsamer. Neben der reinen Wegstrecke und ihrer Anforderung an Zeit sind es Verzögerungen, die durch die Verarbeitung der Daten entstehen. In einem Router werden Datenpakete angenommen, entpackt, analysiert, Entscheidungen über das weitere Routing werden getroffen, dann erst wird der Transport fortgesetzt. Auch diese Verarbeitungsprozesse kosten Zeit. Und wenngleich es auch nur Bruchteile von Sekunden sind, machen sie sich in der Gesamtbetrachtung bemerkbar. Der Zeitverzug, der zwischen einer Aktion des sendenden Users und der Reaktion durch das antwortende System entsteht, wird als Latenz bezeichnet. Betrachtet man die Dauer von einer Anfrage bis hin zu dem Erreichen der Antwort beim Benutzer, also die Reise hin und wieder zurück, spricht man von der Round-Trip-Time (RTT). Die RTT entspricht dem Gefühl der Zeitverzögerung, das der User während seiner Arbeit im Netz hat; sie ist also sehr praxisorientiert. (Dass auch der Server im Internet, der vom Benutzer mit der Beantwortung einer Anfrage beauftragt wurde, seine eigene Zeit hierfür benötigt, soll einstweilen außer Acht gelassen bleiben.)
Die Latenz und Round-Trip-Time einer Datenleitung richtet sich in erster Linie nach ihrer Länge. Professionelle Standleitungen können innerhalb Deutschlands mit Paketlaufzeiten von unter 40 Millisekunden auskommen. Das direkte Routing ist also zugleich auch das schnellste. Aus diesem Grund nutzen Firmen mit hohen Anforderungen an die Performance auch besondere Business Leitungen oder lassen sich mit Hilfe von MPLS-Netzwerken besonders leistungsfähige Wegstrecken für ihren Datenverkehr betreiben. Internetprovider wie iQom Business haben sich auf solche High End Dienste spezialisiert. Für Privatnutzer gibt es zu den preisgünstigen DSL-Anbindungen zumeist wenig Alternativen. Doch auch bei diesen lohnt der Vergleich, denn überlastete und überbuchte Wegstrecken tragen ebenso zu vermeidbaren Latenzen bei wie unnötig lange Leitungen.

Tags: , , , , , ,

Spielt der Wohnort beim Facebook Flirt eine Rolle?

Posted by Redaktionsservice on Juni 17, 2011
Internet / Kommentare deaktiviert für Spielt der Wohnort beim Facebook Flirt eine Rolle?

Die Frage ob der Wohnort beim Facebook Flirt eine Rolle spielt, kann an sich nicht einfach so pauschal beantwortet werden. Dies liegt daran, dass der Wohnort allein für jeden eine unterschiedliche Rolle spielt. Zudem ist die Vorstellung, ob eine Fernbeziehung möglich ist oder nicht, grundlegend dafür, ob man speziell nach Menschen aus der Region sucht oder nicht. Tut man dies, so ist es natürlich so, dass der Wohnort eine Rolle spielt. Dies ist besonders dann der Fall, wenn man keine Fernbeziehung haben möchte. Der Facebook Flirt sollte dann lediglich mit Menschen geschehen, die innerhalb der gleichen Region wohnen, wie man selbst. Dies ist absolute Grundlage, wenn der Facebook Flirt wirklich erfolgreich sein soll. Für alle die, die keinerlei Probleme in einer Fernbeziehung sehen, spielt der Wohnort beim Facebook Flirt überhaupt keine Rolle. Sie konzentrieren sich einzig und allein auf die Person. Welche Rolle der Wohnort für einen selbst bei einem solchen Facebook Flirt spielt kommt wirklich ganz auf das eigenen Ermessen an. Man sollte sich dessen jedoch vor dem Flirten bewusst sein, da man sonst vielleicht sehr schnell enttäuscht sein könnte.

Sicherlich steigen die Chancen auf einen erfolgreichen Facebook Flirt, wenn man die Einschränkung des Wohnortes nicht hat. Allerdings macht dies wiederum keinen Sinn, wenn man von vornherein weiß, dass man den Heimatort nicht verlassen will oder vielleicht auch kann. Solchen Dingen sollte man sich wirklich vorher bewusst sein, denn nur so kann dann unnötigen Situationen aus dem Weg gegangen werden. Die Suche ermöglicht es den Nutzern von Facebook beispielsweise, dass diese gezielt nach Menschen aus der Region suchen können. Dies kann oftmals von großem Vorteil sein und sollte auch genutzt werden. Insgesamt gesehen, ist der Wohnort an sich nicht wirklich entscheidend für einen Facebook Flirt, er richtet sich viel mehr darauf, ob aus diesem Flirt mehr entsteht oder nicht.

Tags: , ,

Der Webspace für WordPress und das Business Webhosting

Posted by nico123 on Juni 10, 2011
Internet / Kommentare deaktiviert für Der Webspace für WordPress und das Business Webhosting

Im Bereich des Business Webhosting ist es immer ratsam, sich in Ruhe mit dem Thema zu befassen. So ist bei diesen Lösungen innerhalb des Webhosting entweder ein sehr umfangreiches und geniales Homepagepaket enthalten, welches einem einen großen Speicherbereich bietet, oder aber es wird direkt eine Serverlösung gemietet, bei der dann ohne Probleme eine oder gar mehrere Homepages gelagert werden können. Zudem kann dann auf einem solchen Server auch genügend Webspace für WordPress vorhanden sein, damit dafür nicht extra noch sehr viel Speicherplatz gemietet werden muss. Somit sollte ein jedes Unternehmen oder ein jeder Privatanwender, der eine Vielzahl an Domains hat und ebenso einen Blog betreiben möchte, ob nicht ein solcher Server oder virtueller Server eine perfekte Alternative für einen wäre. Insgesamt gibt es zu diesem Bereich sehr vielfältige Informationen und ein jeder Fachmann wird sehr gerne gewillt sein, einem Interessenten auch die notwendige Hilfestellung zu bieten, damit die perfekte und vor allem personalisierte Lösung gefunden werden kann. Wenn diese Serverlösungen dann mit dem Business Webhosting verglichen werden, ist es oftmals eine perfekte Variante, beide Lösungen einmal miteinander vergleichen zu können und dabei neben dem Preis auch zu überprüfen, welche Lösung einem die besten Konditionen bieten kann. Denn zusätzlich kann es auch bei der Anzahl der Domains, des Speicherplatzes, der Emailadressen und vielen weiteren Möglichkeiten sehr viele Merkmale geben, die zu unterscheiden sind. Des Weiteren auch die Frage, ob auf den vielen verschiedenen Möglichkeiten auch überall ein Webspace für WordPress enthalten ist. So fällt die Wahl zwar schwer, aber eine sorgfältige Entscheidung kann sehr wichtig sein.

Tags: ,

TS3 Server, optimale Unterstützung für eine Verständigung via Internet

Posted by evel on Mai 27, 2011
Internet / Kommentare deaktiviert für TS3 Server, optimale Unterstützung für eine Verständigung via Internet

Viele Menschen machen sich Gedanken über Telekommunikation via Internet. Die normale Telefonleitung, wie sie früher fast jeder hatte wird immer weniger genutzt. Die meisten Menschen sind mittlerweile über Ihr Handy erreichbar. Und dann gibt es noch die Möglichkeit der Telekommunikation über das Internet. Da es heute ebenfalls viele Computer Besitzer gibt, ist eine Verständigung via Internet möglich, manchmal sogar sinnvoll.
Gamer, die gern online Teamplayer Spiele zocken, brauchen eine Kommunikationsmöglichkeit oder Geschäftsleute, die Länder übergreifend kommunizieren möchten. Doch wie ist es möglich, sich via Internet zu verständigen?

Teamspeak 3 Sprachkonferenzsoftware
Teamspeak 3 (TS3) ist eine Sprachkonferenzsoftware von Teamspeak. TS3 hat eine geringe Prozessorauslastung und einen geringen Datentransfer. Ihren Nutzern ermöglicht diese Software eine störfreie Kommunikation über das Internet. Störungsfrei deshalb, weil sie aufgrund des geringen Datentransfers auf so niedrigem Level laufen kann und nur wenig Ressourcen benötigt. Somit läuft TS3 zuverlässig und stabil.
Teamspeak 3 befindet sich zwar noch in der Beta-Phase, wird jedoch regelmäßig aktualisiert und vor allem ist es eine kostenlose Software.
Für die Verwendung von Teamspeak 3 benötigen  Nutzer einen TS3 Server. Um TS3 optimal zu nutzen, wurden unterstützende TS3 Server entwickelt. Diese TS3 Server können bei entsprechenden Hosting-Anbietern gemietet werden. Interessierte, die einen TS3 Server mieten möchten, müssen mit einem geringen finanziellen Aufwand rechnen. Wie viel solch ein Server kostet, hängt von der Slotanzahl ab. Die Slotanzahl hängt wiederum davon ab, wie viele Menschen den TS3 Server nutzen dürfen um darüber zu kommunizieren. Also kurz gesagt: Anzahl Kommunikations-Partner = Slotanzahl auf dem TS3 Server.

TS3 Server – schmale Bandbreite
Der TS3 Server bietet eine sehr schmale Bandbreite. Vorteile dieser schmalen Bandbreite: Bei einer Sprachübertragung ist es wichtig, dass egal wie viele oder welche Anwendungen gleichzeitig stattfinden, die Kommunikation über den TS3 Server davon nicht beeinflusst werden darf. Online-Spiele dürfen zum Beispiel durch gleichzeitige Kommunikation nicht gestört werden. Gamer wären wohl entrüstet, sollte aufgrund der Kommunikation das Spiel nicht mehr oder nur noch stockend laufen. Durch die geringe Bandbreite von einem TS3 Server werden weder die Internetnutzung noch andere Anwendungen beeinträchtigt.
Mit der neuesten Version von Teamspeak (TS3 hat die Nachfolge von Teamspeak 1.5 und 2 angetreten) ist es sogar möglich die sehr gute Soundqualität mit 3D-Soundeffekt zu genießen. TS3 bietet eine integrierte Unterstützung von 3D Sound. Gerade für Gamer ein willkommener Sound-Effekt.

TS3 Server können bei Hosting-Anbietern gemietet werden. Lan4Play ist ein zuverlässiger und autorisierter Hosting-Anbieter von Servern für Teamspeak, Mumble, EPS und verschiedene Gameserver sowie Anbieter für Clan Hosting. Mit über 12 Jahren Erfahrung im Internet-Dienstleistungsbereich bietet Lan4Play ein zuverlässiges und verlässliches TS3 Server Hosting. Trotz günstigem Hosting-Angebot, bietet Lan4Play zusätzlich einen kostenlosen Kundensupport für TS3 Server. Interessierten, die einen TS3 Server mieten möchten steht dieser Kundensupport bei der Einrichtung ihres TS3 Servers von Lan4Play zur Verfügung.

Tags: , ,

Jungen Menschen zeigen, sich selbst zu helfen

Posted by MaxTrix-js on Mai 24, 2011
Internet / Kommentare deaktiviert für Jungen Menschen zeigen, sich selbst zu helfen

Jungen Menschen helfen, sich selbst zu helfen. Das ist das deklarierte Ziel der Euroweb Stiftung. Die Stiftung wurde bereits im Dezember 2007 ins Leben gerufen und zwar von den beiden Euroweb Geschäftsführern Christoph Preuß und Daniel Fratzscher.

Das Ziel der Stiftung ist es, sich für junge Menschen einzusetzen. Speziell Menschen, die sich in einer sorgenreichen, oft schwierigen Lebenssituation befinden.

Diese kann vielfältig in Erscheinung treten: Soziale Benachteiligung, Mobbing, Ausgrenzung, Armut, Streit innerhalb der Familie, Scheidung der Eltern etc. etc.

Viele junge Menschen befinden sich in einer solchen Situation. Einigen gelingt es, sich selbst aus dieser Misere zu helfen, anderen fällt es wiederum schwerer.

Und diesen jungen Menschen soll geholfen werden.

Die Stiftung setzt sich im Großraum Düsseldorf für ausgewählte, vielfältige soziale Projekte ein, die gerade diesen jungen Menschen helfend unter die Arme greifen.

Ziel ist es, den jungen Menschen die Fähigkeit zu geben, sich selbst zu helfen, sich selbst zu vertrauen und mehr zuzutrauen, als sie es normalerweise getan hätten.

„Hilfe zur Selbsthilfe“ so könnte man das Verständnis und den Sinn der Stiftung ausformulieren. Jugendlichen soll ein Zugang zur Berufswelt gewährt werden, sie sollen bei der Berufswahl unterstützt werden und genauso die Chance haben, einen guten Einstieg in das Berufsleben zu haben.

Bei der Stiftung handelt es sich übrigens um eine Treuhandstiftung, deren Stiftungsgelder offiziell von der Gesellschaft für Stiftungswesen in Düsseldorf verwaltet werden.

Die Gründer der Stiftung haben sich bewusst für den Raum rund um und in Düsseldorf entschieden, um die gute Infrastruktur ausnutzen zu können. Denn diese ist perfekt für die „Rekrutierung“ neuer Mitarbeiter, die mit Jugendlichen arbeiten wollen.

Die Stiftung unterstützt im Gegenzug übrigens die Stadt Düsseldorf. Des Weiteren kann man schon einige erfolgreiche Kooperationen vorweisen: Man arbeitet eng mit den Mitarbeitern und Freiwilligen des Düsseldorfer Jugendringes zusammen, des weiteren besteht die Zusammenarbeit in Zusammenhang mit dem SocialDay darüber hinaus weiter.

Wenn Sie Interesse an dem Unternehmen haben, das junge Menschen in dem Maße unterstützt und als Gründer der Stiftung gilt, schauen Sie ruhig einmal auf der Webseite des Unternehmens vorbei.

Gedenkseiten – Eine Form der Erinnerung an die Vergangenheit

Posted by carmen on Mai 16, 2011
Internet / Kommentare deaktiviert für Gedenkseiten – Eine Form der Erinnerung an die Vergangenheit

Es ist das Bestreben der Menschen, ihren Nachkommen, also den nachfolgenden Generationen etwas zu hinterlassen. Das gilt sowohl für die Gesellschaft als auch für Familien oder Einzelpersonen. Für ein derartiges Hinterlassen gibt es in der heutigen Zeit verschiedenartige Formen, von denen eine unter vielen die Gedenkseiten sind. In der Regel sind sie Erinnerungen an traurige Anlässe, aber das muss nicht unbedingt auf jede Art von Gedenkseiten zutreffen.

Zu einer Trauerbewältigung eignen sich Gedenkseiten auch deswegen recht gut, weil sie ganz persönlich gestaltet werden können und von Dauer sind. Ganz im Gegensatz zu beispielsweise einem Gedenkgottesdienst, der zu einem festen Termin stattfindet und einen zeitlichen Anfang sowie ein feststehendes Ende hat.

Ein weiterer wichtiger Aspekt an Gedenkseiten ist der, dass permanent an ihnen ‚gearbeitet werden kann‘. Je nachdem, um welches Medium es sich bei den Gedenkseiten handelt, wird ergänzt, korrigiert, geändert und so weiter. Im heutigen Zeitalter des Internet werden vielfach Gedenkseiten in Form von Websites geführt mit den Möglichkeiten, dass sich an dem Gedenken Außenstehende durch eigene Eintragungen und Anmerkungen beteiligen können.

Gedenkseiten werden auch von Organisationen, in der Regel von gemeinnützigen Vereinen für Betroffene geführt. Es sind oft Websites, deren Content Management der Verein für seine Mitglieder oder für Interessenten übernimmt. Derartige Gedenkseiten können oft eine fehlende Grabstätte für die Hinterbliebenen ersetzen, deren Angehörige bei Unfällen oder bei Katastrophen ums Leben gekommen sind und deren Leichnam nicht beigesetzt werden konnte. Es gibt heutzutage vielfältige Gründe für Gedenkseiten zum ganz privaten und persönlichen Trost.

Tags:

Der günstige Prepaid Surfsticks

Posted by nico123 on Mai 15, 2011
Internet / Kommentare deaktiviert für Der günstige Prepaid Surfsticks

Heutzutage ist es en vogue, überall und zu jederzeit online sein zu können bis hin zu müssen. Der Laptop ist schnell zur Hand, und dann ist die Frage nach einem Onlinezugang. Wireless Local Area Network, zu Deutsch drahtloses lokales Netzwerk, kurz WLAN ist nicht überall verfügbar. Spätestens jetzt kommt der Surfstick zum Einsatz, der die Verbindung zum World Wide Web herstellt.

Der Surfstick wird von jedem Netzanbieter angeboten, teilweise auch mehrfach. Gegenüber der Variante mit Vertragsbindung für ein oder zwei Jahre haben sich sowohl im Mobilfunk als auch beim Surfstick die Prepaid Surfsticks mehr und mehr durchgesetzt. Prepaid ist Englisch und heißt zu Deutsch im Voraus bezahlt, also eine Vorauszahlung. Bei den Prepaid Surfsticks sind die Nutzungsrechte und die Möglichkeiten durch eine Vorauszahlung in bestimmter Höhe beglichen. Nach der Vorausbezahlung der Rechnung erfolgt die Freischaltung, und dann kann mit den Prepaid Surfsticks solange gesurft werden, bis das erkaufte Guthaben aufgebraucht ist.

Es ergibt sich jetzt jedoch die spannende Frage, welche Möglichkeiten, welche Surfzeiten und welche sonstigen Nutzungsrechte erkaufe ich mir durch die Prepaid-Zahlung. Und hier bestimmen Angebot und Nachfrage den Markt der Prepaid Surfsticks. Die zahlreichen Firmen überbieten sich förmlich mit ihren Angeboten, die zu hohen Kosten in Internet, Funk, Fernsehen und in den Printmedien beworben werden. Denn der Verdienst an den Prepaid Surfsticks liegt in Nutzungsart und Nutzungsdauer, also am Surfverhalten. Der Gewinner ist zweifellos der Kunde, also der Inhaber des Surfsticks. Denn er kann aus dem übergroßen Angebot an Prepaid Surfsticks auswählen.

Tags: