Kredit

Kredit bei Hartz 4 Bezug oder negativer Schufa

Posted by admin on Februar 04, 2018
Kredit / Kommentare deaktiviert für Kredit bei Hartz 4 Bezug oder negativer Schufa

Kredite haben für den Kreditnehmer zunächst einen – in der Regel nicht unerheblichen – Zufluss von liquidem Kapital zur Folge. Allerdings entsteht auch immer ein finanzieller Mehraufwand, der durchaus beachtliche Maße annehmen kann. Dieser ergibt sich natürlich vor allem aus den Zinsen, die auf die kreditierte Summe anfallen. Ebenso beachtlich sind aber auch eventuell anfallende Gebühren und andere Nebenkosten. Deutlich wird dies vor allem vor dem Hintergrund monatlicher Tilgungsraten, die – zusätzlich zu den gewöhnlichen Lebenshaltungskosten – einen nicht zu unterschätzenden wirtschaftlichen Druck auf den Kreditnehmer ausüben können. Darüber hinaus erfordert diese Tilgungsmodalität eine hohe wirtschaftliche Disziplin, da der Kreditnehmer stets die monatliche Verfügbarkeit der Rate gewährleisten muss.

Daher wird eine Bank bei der Kreditvergabe äußerst genau darauf achten, dass der Kreditnehmer diese finanzielle Belastung auch tatsächlich schultern kann. Dies führt im Ergebnis dazu, dass an bestimmte Gruppen keine Kredite vergeben werden. Insbesondere gilt dies für Empfänger von Hartz 4 oder ähnlichen Lohnersatzleistungen. Hier geht man allgemein davon aus, dass die monatlichen Bezüge des Empfängers zwar den gewöhnlichen Lebensbedarf abdecken, eine derartig erhebliche finanzielle Mehrbelastung von einem Hartz 4 Empfänger aber nicht getragen werden kann. Insofern wird es von einigen Banken sogar als unmoralisch angesehen, Kredite an Hartz 4 Empfänger zu vergeben, da diese durch eine Darlehensvergabe in eine finanzielle Abwärtsspirale mit entsprechend hoher Verschuldung gestoßen werden.

Anders sieht es bei Personen aus, die im Erwerbsleben stehen, aber aufgrund „kleiner Kratzer“ in der Schufa bei einer Bank in Deutschland keinen neuen Kredit mehr erhalten. Diese haben über einen Kreditvermittler wie die Schweizer Bon Kredit die Möglichkeit, ein Darlehen ohne Schufaprüfung und ohne Eintrag in die Schufa zu erhalten. Voraussetzung hierfür ist neben dem Nachweis eines bestehenden Beschäftigungsverhältnisses lediglich die Volljährigkeit sowie ein fester Wohnsitz in Deutschland. Gewöhnlich werden schufafreie Kredite in einer Größenordnung von bis zu 3.500 Euro vergaben, weisen gegenüber normalen Darlehen aber einen geringfügig höheren Kreditzins auf.

Tags:

Wenn nichts mehr geht – der Kredit ohne Schufa

Posted by admin on Dezember 22, 2017
Finanzen, Kredit / Kommentare deaktiviert für Wenn nichts mehr geht – der Kredit ohne Schufa

Schulden können zu einer bedrückenden Last werden wenn sie nicht mehr überschaubar sind. Denn die Sorge um das Geld ist auch meistens die Sorge um die eigene Existenz. Wer immer jeden Cent umdrehen muss und das auf sehr lange Zeit hat nicht mehr viel Spaß im Leben. Schlaflose Nächte und Depressionen sind mögliche Folge sein. Die meisten Menschen haben heutzutage Schulden. Es gibt zahlreiche und ganz unterschiedliche Gründe, warum jemand Schulden hat. Allerdings merken viele Menschen erst zu spät, dass sie eine Bremse einbauen müssen.
Häufig gehen die Menschen nicht rechtzeitig zum Schuldenberater und ignorieren ihre Geldsorgen. Wer schnell wieder liquide sein möchte, dem kann unter Umständen ein Kredit ohne Schufa helfen. Dabei könnte man denken, dass ein Kredit ohne Schufa in Deutschland gar nicht möglich ist. Doch es gibt tatsächlich auch in Deutschland die Möglichkeit, einen Kredit ohne Schufa zu bekommen. Wer sich dafür interessiert, kann sich im Internet informieren. Mittlerweile gibt es viele Anbieter für einen Kredit ohne Schufa, doch sollte man sich die Bedingungen und Konditionen sehr genau anschauen bevor man ein solches Angebot wahrnimmt. Die Kreditsumme ist in der Regel begrenzt und beträgt im höchsten Falle 3500 Euro.
Während die Auszahlung auf postalischem Weg in Bar erfolgt läuft die Rückzahlung per Überweisung. Der Kredit ohne Schufa ist ein beliebtes Finanzmittel der Deutschen geworden und wird jährlich tausendfach in Anspruch genommen. Doch ganz besonders im Kreditwesen gibt es immer wieder Trittbrettfahrer. Deswegen sollte man sehr achtsam sein und es gibt ein paar Dinge, auf die man achten sollte, um Kredithaien aus dem Weg zu gehen. Ein Kredit ohne Schufa wird normalerweise wesentlich strenger überprüft als ein ganz normaler Kredit. Die Vorraussetzung für einen Kredit ohne Schufa ist neben der Volljährigkeit auch immer ein geregeltes Einkommen. Die schwarzen Schafe der Branche setzen an dieser Stelle mit ihren Versprechungen an.

Tags:

Finanzierung durch die Bank

Posted by admin on
Kredit / Kommentare deaktiviert für Finanzierung durch die Bank

Wer sich einen lange gehegten Traum erfüllen möchte, indem er beispielsweise ein neue Auto oder auch einen chicen Fernseher anschaffen möchte, denkt nicht selten an die Finanzierung durch einen Kredit. Allerdings ist es in diesem Zusammenhang empfehlenswert, zunächst einmal die Konditionen verschiedener Banken zu überprüfen, um so das billigste Angebot akzeptieren zu können. Überschnell zu handeln ist bei keiner Finanzierung angesagt, denn so entstehen nicht selten Fehlentscheidungen, die später bereut werden. Die reifliche Überlegung muss immer im Vorfeld stehen, Vergleiche angestellt und die eigene wirtschaftliche Situation bedacht werden bevor es an die Kreditaufnahme geht. Wer sich etwas Zeit nimmt und einen Onlinevergleich tätigt, wird erstaunt sein, wie billig oder teuer die gleiche Finanzierung ausfallen kann.

Auch wenn es um einen Kleinkredit geht, sieht sich der Verbraucher einer Vielzahl von Angeboten gegenüber, die auf den ersten Blick wahrscheinlich alle akzeptabel sind. Bei genauerem Hinsehen jedoch wird rasch erkennbar, dass sehr wohl Unterschiede vorhanden sind, die ganz schön ins Geld gehen können. Eine Finanzierung sollte daher nicht übers Knie abgebrochen werden, sondern immer gut überlegt sein. Vielleicht ist es ja auch sinnvoll, zunächst einmal zu sparen und so lange Käufe zurückzustellen. In jedem Fall aber ist ein Onlinevergleich durchaus hilfreich, wenn es um das Thema Finanzierung generell geht. Es kann auch einmal die eigene Hausbank sein, die die besten Konditionen zu bieten hat. In der Regel jedoch ist dies nicht der Fall, da Banken ohne Filialen meist deutlich günstigere Angebote machen. Vor allem das Beobachten der Zinsenwicklung empfiehlt sich gerade dann, wenn die Anschaffung eines Produktes noch warten kann.

Tags: , ,

Sich mal etwas gönnen können

Posted by admin on
Kredit / Kommentare deaktiviert für Sich mal etwas gönnen können

Wer heute noch auf Pump lebt, der hat etwas falsch gemacht. Das hat man jedenfalls früher immer so gesagt. Denn der Wirtschaftsausschwung der letzten Jahrzehnte hat es bei uns, anders als in anderen Ländern, oftmals überflüssig gemacht etwas auf Pump zu kaufen. Heute gibt es immer mehr Menschen, die nicht die Möglichkeit haben, sich finanziell so auszuleben, wie sie das gerne hätten. Wenn das Auto mal streikt oder die hohe Nebenkostenabrechnung kommt, dann wird es für viele schon eng. Viele denken dann über einen Kredit nach und wollen eine Kreditberechnung von ihrem Bankberater. Gerade was die Kleinkredite angeht, so sind diese doch in den letzten Jahren immer begehrter geworden. Gerade auch die langen Laufzeiten und die sich daraus ergebenden niedrigen Raten sind für die Verbraucher verlockend. Doch man sollte immer vorsichtig sein. Denn was die Kreditberechnung ergeben kann sollte man nicht außer Acht lassen. Denn je länger die Laufzeiten sind, desto mehr Zinsen bezahlt man. Und je kleiner die Raten sind, desto länger muss man folglich die Zinsen zahlen. Ob man die Voraussetzungen für die Bewilligung der Kleinkredite überhaupt erfüllt, dass lässt sich bei den verschiedenen Anbietern leicht erfragen. Und online kann man oft schon im Vorfeld mit der Kreditberechnung beginnen. Dort gibt man dann den Wunschbetrag ein, die gewünschte monatliche Laufzeit oder die maximale Ratenhöhe und schon werden die Eckpfeiler der Kleinkredite berechnet. Ob man diesen nun bewilligt bekommt, dass hängt von der jeweiligen Bank ab. Der erste Ansprechpartner in Sachen Kredit ist und bleibt aber die Hausbank und der dortige Berater.

Tags:

Kampf in Bankenszene um Immobilienfinanzierung. Der Kunde ist der Gewinner

Posted by admin on
Kredit / Kommentare deaktiviert für Kampf in Bankenszene um Immobilienfinanzierung. Der Kunde ist der Gewinner

Die Entwicklung der Zinssätze auf dem Immobilienmarkt ist ein Segen für viele Baufinanzierer. In Zeiten der rückläufigen Konjunktur musste viele Unternehmen Kurzarbeit anmelden oder gar Massenentlassungen vornehmen. Dies bedeutet zwangsweise, dass Arbeitnehmer weniger Lohn erhalten. Plötzlich stand bei vielen die laufende Immobilienfinanzierung auf der Kippe, da das Geld immer knapper wurde. Die laufenden Kreditverpflichtungen hinsichtlich der Zins- und Tilgungsleistungen konnten nur noch mühsam bedient werden. Gerade rechtzeitig und günstig für Kunden ist daher das aktuelle Zinstief bei den Immobilienkonditionen. Banken liefern sich eine regelrechte Schlacht um die Kunden und drücken die Konditionen weiter nach unten. Damit wollen die Banken ein Abwandern der wichtigen Ertragsquellen verhindern. Die Banken sind bei den meisten Immobilienfinanzierungen in Deutschland in einer bequemen Lage. Da die Immobilienpreise in Deutschland im Vergleich zu USA so gut wie gar nicht gesunken sind, haben die Banken immer noch ein respektables Sicherheitenpolster. Durch die vorsichtige Bewertung der Immobilien decken die Grundschulden auf den Objekten immer noch die vorhandenen Immobilienfinanzierungen im erforderlichen Maße ab. Das Ausfallrisiko ist daher als relativ gering einzuschätzen. Viele Kreditinstitute haben immer noch einen so genannten Aktivüberhang in ihren Bilanzen. Dies bedeutet, dass die Höhe der festverzinslichen Forderungen die Höhe der festverzinslichen Verbindlichkeiten übersteigt. Da die Banken ihre Steuerung auf so genannte Barwerte ausrichten (Barwert bedeutet, dass die Zahlungsströme der einzelnen Geschäfte mit den Marktzinsen diskontiert werden) erhöht sich der Barwert des gesamten Reinvermögens der Bank bei fallenden Marktzinsen. Da die Banken in der Vergangenheit relativ hohe Zinsen bei Immobilienfinanzierungen in Rechnung gestellt haben, haben sie auch gut verdient. Die Abwanderung der Kunden zur Konkurrenz würde derzeit einen Anlagenotstand bei vielen Banken auslösen. Die Banken selbst können die Rückflüsse aus dem Kundengeschäft mit Immobilien nicht adäquat ersetzen. Andere Anlagealternativen würden im Vergleich zu Immobilienfinanzierungen ein deutlich höheres Risiko bedeuten und bei weitem nicht den vergleichbaren Ertrag bringen. Diese Situation veranlasst sie daher die Zinssenkungen der EZB an ihre Kunden im fast gleichen Umfang und relativ schnell weiterzugeben. Die Geschwindigkeit, mit der die Zinsen in den letzten Monaten fallen, ist fast schon atemberaubend. Von dieser Entwicklung können nun all diejenigen profitieren, die entweder eine neue Immobilie erwerben möchten oder auf der Suche nach einer günstigen Anschlussfinanzierung sind. Vergleichen lohnt es sich hier! Derzeit sind Angebote für Immobilienfinanzierungen mit Zinssätzen weit unter 4,00% auf dem Markt. Dies sollte seitens der Kunden im Hinblick auf diese fast schon historische Entwicklung der Zinsen im vollen Umfang ausgenutzt werden. Unter Umständen lohnt sich sogar die vorzeitige Rückführung der bestehenden Darlehen mit Hilfe eines neuen, günstigeren Darlehens. Die Anschlussfinanzierungen sind heute so günstig wie schon lange nicht mehr und man kann deshalb nun richtig Geld sparen. Es besteht die Möglichkeit die laufende Belastung aus den bestehenden Darlehensverpflichtungen deutlich zu reduzieren. Diejenigen, die ihre Verbindlichkeiten nicht sofort ablösen können, haben trotzdem die Chance die aktuellen günstigen Marktkonditionen langfristig zu sichern. Dies geschieht mit Hilfe der so genannten Forward-Darlehen. Diese Darlehensform ist darauf ausgerichtet, dass ein neues Darlehen (Forward-Darlehen) erst in Zukunft ausbezahlt wird. Bis zum Zeitpunkt der Auszahlung fallen keine weiteren Kosten wie beispielsweise Bereitstellungszinsen an. Lassen Sie sich ausführlich zu diesem Thema beraten und sparen Sie bares Geld mit Hilfe einer neuen Anschlussfinanzierung oder eines Forward-Darlehens.

Tags: , ,

Das neue Heim

Posted by admin on
Kredit / Kommentare deaktiviert für Das neue Heim

Große Anschaffungen zu tätigen ist nichts für Menschen mit schwachen Nerven. Doch wie soll man sich eigentlich vor der immer weiter verbreiteten Altersarmut schützen? Um sein Geld vor der Inflation zu schützen setzten die Menschen doch immer noch auf Immobilien. Das eigene Heim, die eigenen vier Wände, sei es nun das Eigenheim oder die Eigentumswohnung. Doch wenn es um die Bezahlung geht, dann sitzen die hunderttausende von Euro sicher nicht so locker. Immobilienkredite sind da die Lösung. Auf die eigenen persönlichen Bedürfnisse und auf die finanzielle Situation eines jeden werden diese Kredite eingestellt und man hat mit deren Hilfe die Möglichkeit, sich zu verwirklichen und sich einen Traum zu erfüllen. Wer lieber einen Privatkredit aufnehmen möchte, der hat die Möglichkeit, sich vorher bei einem Privatkredit vergleich einen umfassenden Einblick in die aktuellen Finanzangebote geben zu lassen. Man muss sich nun entscheiden. Eine eingehende Beratung über die Immobilienkredite kann einem der eigene Bankberater sicherlich geben. Der ist doch Ansprechpartner Nummer eins und dem kann man da schon Vertrauen. Und auch beim Privatkredit vergleich wird man dort direkt vor Ort in der Zweigstelle der Bank genaue Informationen erhalten. Denn man will ja nicht wissentlich in sein Unglück rennen. Viele halten sich für Finanzexperten, doch wenn es dann um den Abschluss geht, dann fehlen oft das Verhandlungsgeschick und die Kaltschnäuzigkeit. Deshalb ist es wichtig die Immobilienkredite zu studieren, sich in das Thema einzuarbeiten und sich beraten zu lassen. Und beim Privatkredit vergleich gilt das ebenso. Es geht ja um das eigene Geld. Und um die eigene Altersvorsorge.

Tags:

Nicht nur normale Kredite sollten verglichen werden, sondern auch der Kredit ohne Schufa.

Posted by admin on
Kredit / Kommentare deaktiviert für Nicht nur normale Kredite sollten verglichen werden, sondern auch der Kredit ohne Schufa.

Kredite werden in der Regel nur an Menschen vergeben, die einen positiven Schufa-Eintrag mitbringen. Das heißt, dass die von der Bank eingeholte Auskunft bei der Schufa einwandfrei sein muss, um einen Kredit bewilligt zu bekommen. Menschen, die durch eine finanzielle Notlage keinen positiven Schufa-Eintrag mitbringen, können jedoch einen Kredit ohne Schufa beantragen. Voraussetzung für einen Kredit ohne Schufa ist, ein Mindestalter von 18 Jahren, jedoch nicht älter als 55-58 Jahre. Ebenso sollte eine Festanstellung vorhanden sein, die schon seit mindestens einem halben Jahr besteht. Die Voraussetzungen variieren von Anbieter zu Anbieter verschieden.

Nicht nur normale Kredite sollten verglichen werden, sondern auch der Kredit ohne Schufa. Hier gibt es zwischen den verschiedenen Anbietern erhebliche Unterschiede. Insbesondere wen es sich um den Zinssatz handelt. Kreditnehmer die einen Kredit ohne Schufa beantragen, weisen in der Regel eine schlechte Bonität auf, die wiederum wird mit entsprechend hohen Zinsen durch die Anbieter für einen Kredit ohne Schufa belegt. Abzuraten ist ein Kredit ohne Schufa, wenn der Anbieter den Kredit ohne Schufa an andere Finanzprodukte wie z. B. einen Versicherungsvertrag koppelt. Um schwarze Schafe handelt es sich in den meisten Fällen, wenn im Vorfeld eine Vorauszahlung für den Kredit ohne Schufa geleistet werden soll. Ein Vergleich der einzelnen Anbieter lohnt sich in jedem Fall und kann erhebliche Kosten einsparen. Dabei sollten sowohl konservative Anbieter als auch Internetbanken miteinander verglichen werden. Auf der folgenden Webseite finden Sie verschiedene Kreditanbieter bei denen Sie einen Kredit ohne Schufa beantragen können: schufa-experte.de

Tags:

Partnerschaft in der Immobilienfinanzierung

Posted by admin on
Kredit / Kommentare deaktiviert für Partnerschaft in der Immobilienfinanzierung

Beim Kauf oder Neubau einer Immobilie steht meist auch die Finanzierung des Vorhabens im Vordergrund. Jedoch entscheiden sich viele nur einmal im Leben für ein Eigenheim, so dass die Erfahrungswerte fehlen, die gerade bei der Finanzierung von Immobilien wichtig sind.

Mit Hilfe eines kompetenten Partners in Sachen Baufinanzierung lassen sich bereits von Beginn an viele Schwierigkeiten vermeiden. Der Finanzierungsspezialist Baufi24 kann aufgrund jahrelanger Erfahrung auf einen reichhaltigen Erfahrungsschatz zurück greifen. Im Vordergrund stehen hierbei eindeutig die Interessen des Kunden, also des Darlehensnehmers, da Baufi24 selbst kein Darlehensgeber ist. Vielmehr kann Baufi24 auf die Angebote von über 100 Immobilienfinanzierer zurück greifen.

Doch was genau gilt es bei einer Baufinanzierung oder Immobilienfinanzierung zu beachten? Alleine die Unterscheidung dieser zwei Begriffe macht deutlich, dass die Finanzierungsart auch vom geplanten Projekt abhängt. Die Banken unterscheiden zwischen dem Neubau einer Immobilie und dem Kauf einer Bestandsimmobilie. Desweiteren ist von Interesse, ob das Objekt selbst genutzt werden soll, oder vielmehr als Kapitalanlage dienen soll und beispielsweise vermietet wird. Bei der späteren Vermietung der Immobilie werden weitaus strengere Kriterien für die Kreditvergabe zugrunde gelegt. Hierbei wird in der Regel immer ein ausreichendes Eigenkapital vorausgesetzt. Eine Immobilienfinanzierung ohne Eigenkapital ist bei solchen Fremdnutzungen meist nicht möglich.

Darüber hinaus gibt es natürlich noch die Mischform, wenn beispielsweise eine im Haus enthaltene Einliegerwohnung vermietet wird. Hieraus resultierende Mieteinnahmen werden gerne auch als zukünftiges Einkommen betrachtet.

Ausgehend von der entsprechenden Finanzierungsform spielt auch die Höhe des vorhandenen Eigenkapitals eine maßgebliche Rolle. Die Banken nennen diesen Aspekt Beleihungsgrenze. Hierbei wird ermittelt, wie hoch der prozentuale Anteil der Finanzierung an den Gesamtkosten ist. Je höher die Beleihungsgrenze (also der Finanzierungsbedarf), desto höher sind die Hypothekenzinsen zu kalkulieren.

Daneben wird die Zinsbindungsfrist eine elementare Rolle spielen. Während der Zinsbindungsfrist ist der aktuelle Zinssatz garantiert. Und dies unabhängig von den zwischenzeitlichen Zinsschwankungen. Finanziert man also seine Immobilie in einer Zeit hoher Zinsen, kann eine kürzere Bindungsfrist ratsam sein. Anders verhält es sich entsprechend in Zeiten mit vergleichsweise niedrigen Zinsen.

Ausgehend von den unterschiedlichen Kriterien und dem Umstand, dass jede Bank für sich selbst die Höhe der Zinsen festlegt, wird natürlich deutlich, dass ein Laie durchaus Schwierigkeiten bei der richtigen Beurteilung der Marktlage bekommt.

All dies sind somit gute Gründe, auf einen kompetenten Partner wie Baufi24 zu setzen.

Tags:

Hilfe bei der Kreditsuche

Posted by admin on
Kredit / Kommentare deaktiviert für Hilfe bei der Kreditsuche

Die Suche nach einem passenden Kredit gestaltet sich nicht immer einfach. Schließlich gilt es, viele verschiedene Bedingungen und Konditionen zu beachten. Besonders sollte darauf geachtet werden, dass die Konditionen und Rahmenbedingungen des jeweiligen Kredites auch dem individuellen Verwendungszweck entsprechen. So sollte die Laufzeit eines Kredites beispielsweise an die voraussichtliche Nutzungszeit eines Autos oder einer Maschine angepasst werden. Aber auch noch andere Konditionen müssen beachtet werden. Vor allem aber sollten die Zinsen nicht zu hoch sein, da damit natürlich große Kosten einher gehen können.

Wer sich selbst nicht dazu in der Lage sieht, mit Banken zu verhandeln und einen passenden Kredit zu finden, kann auch die Dienste einer Kredit Vermittlung in Anspruch nehmen. Diese verlangt natürlich eine Provision für die Vermittlung eines Kredites, aber durch die guten Kontakte der Vermittlungsagentur kommt man insgesamt in einigen Fällen sogar günstiger als hätte man den Kredit direkt aufgenommen. Die Kredit Vermittlung hilft zunächst dabei, den Finanzierungsbedarf zu ermitteln und eine dazu passende Kreditform zu finden, die den Anforderungen entspricht.

Viele Menschen, die einen Kredit suchen, nehmen die Dienste des Kreditvermittlers nicht nur deshalb in Anspruch, um eine passende Form des Kredites zu finden, die zum Finanzierungszweck passt, sondern auch, um die guten Kontakte des Vermittlers nutzen zu können. Vor allem dann, wenn die finanzielle Situation des Kreditnehmers ohnehin nicht allzu gut aussieht und sich die Kreditsuche nicht besonders leicht gestaltet, kann es sehr hilfreich sein, einen Kreditvermittler für die Kreditsuche zu nutzen. Denn dieser unterhält nicht nur gute Kontakte zu Banken, sondern auch zu anderen Kreditinstituten.

Tags: , , , , , , ,

Kredite für Freiberufler sind schwer zu finden

Posted by admin on
Kredit / Kommentare deaktiviert für Kredite für Freiberufler sind schwer zu finden

Einen Kredit für Freiberufler ist oft schwer zu bekommen. Freiberufler und Selbstständige sind gefährdete Gruppen für Kreditunternehmen und müssen viele Hürden überwinden, um einen Kredit zu bekommen. Zu einem ist es wichtig, dass man keine negative Schufa. Eintragung hat. Dies kann sehr schnell passieren. Sei es durch eine unbezahlte Telefonrechnung oder durch eine Strafanzeige im Bereich der Finanzen. Ist hier eine Eintragung, besteht keine Chance einen Kredit als Freiberufler oder Selbstständiger zu bekommen.

Manche Kreditinstitutionen lehnen sogar prinzipiell Freiberufler und Selbstständige ab. Dabei brauchen gerade diese zwei „Berufsgruppen“ einen Kredit oft nötiger, wie ein Arbeitnehmer. Hier müssen kurze Überbrückungen getätigt werden, wie Lohnauszahlungen oder Materialrechnungen. Benötigt man eine Neuanschaffung eines Gerätes, so ist die Kreditsumme auf einen längeren Zeitraum anzusehen und für die Kreditinstitutionen etwas interessanter. Denn hier muss man einen genauen Ablauf der Projektes vorlegen und dann entscheidet sich, ob es rentabel für die Bank oder das Kreditinstitut ist. Kredite für Freiberufler sind also immer mit einem großen Aufwand verbunden.

Wer einen Kredit für Freiberufler im Internet sucht, findet eine Vielzahl an Angeboten. Doch auch hier sei Vorsicht geboten. Hinter schwarzen Schafen verbergen sich Banken, die sofort nach einer Schufa-Auskunft fragen. Dies hat zur Folge, dass der Score-Wert sinkt und man nach ein paar Anfragen sofort kreditunwürdig eingestuft wird. Oft ist es ratsam, das Unterfangen „Kredite für Freiberufler“ in die Hände eines Finanzmaklers zu geben. Denn dieser weiß sofort, wo er anfragen muss und kann auch durch Erfahrungen schnell einen positiven oder negativen Bescheid sagen, ob sich das Einreichen überhaupt lohnt.

Tags: ,