Haarentfernung

Haare zu Hause dauerhaft entfernen

Posted by admin on August 21, 2011
Lifestyle / Kommentare deaktiviert für Haare zu Hause dauerhaft entfernen

Die dauerhafte Entfernung von Haaren ist seit jeher ein bedeutendes Unterfangen, das viele Frauen – und auch immer mehr Männer – bewegt. Waren vor einigen Jahrzehnten Rasierer die einzige Möglichkeit, etwas gegen unerwünschtes Haarwachstum zu Hause zu unternehmen, so gibt es heute doch jede Menge Möglichkeiten. Die zunehmende Elektrifizierung unserer Haushalte hat dazu einen wesentlichen Beitrag geleistet. Seit der flächendeckenden Elektrifizierung Deutschlands haben sich die elektrischen Epilierer als wahre Magneten erwiesen. Sie wickeln die unerwünschten Haare auf und reißen sie aus der Haut. Natürlich ist diese Methode mit etwas Schmerz verbunden, doch sie liefert auch relativ dauerhafte Resultate, da es durchaus einige Zeit dauert, bis das Haar wieder nachgewachsen ist und in alter Länger aus der Haut heraus ragt.

Doch seit einigen Jahren macht eine neue Technologie Furore. Sie ermöglicht es, Haare dauerhaft zu entfernen – ohne Schmerzen und ohne andere Nebenwirkungen. Es handelt sich dabei um die IPL Haarentfernung. IPL ist kurz für den englischen Begriff intense pulsed light, der beschreibt, wie energiereiche Lichtblitze zur Haarwurzel geleitet werden, und diese in eine Art Schlaf oder Verödung schicken. Damit wird neues Haarwachstum auf lange Zeit gestoppt. Für lange Zeit war diese superiore Methode der dauerhaften Haarentfernung den Stars aus der Film- und Musikbranche vorbehalten, doch seit einiger Zeit bieten viele professionelle Studios die IPL Haarentfernung auch für Lieschen Müller an. Doch die Kosten der IPL Behandlung sind leider noch immer sehr hoch. Es nicht ungewöhnlich, dass man für die dauerhafte Entfernung der Haare im Beinbereich einen vierstelligen Euro Betrag entlohnen muss. Deshalb fragen sich viele an IPL Interessierte, ob man IPL nicht auch zuhause machen kann. IPL zuhause machen ist seit wenigen Jahren mit speziellen IPL Geräten für den Hausgebrauch möglich. Diese sind zwar nicht unbedingt preisgünstig, bieten jedoch ein deutlich besseres Preis-Leistungs-Verhältnis als die professionellen IPL Studios, die viel Geld für die dauerhafte Haarentfernung mit Hilfe der IPL Technologie verlangen.

Tags:

Vor- und Nachteile der Haarentfernung mit Laser

Posted by admin on September 22, 2010
Lifestyle / Kommentare deaktiviert für Vor- und Nachteile der Haarentfernung mit Laser

Wer in der heutigen Zeit als gutaussehend gelten will, sollte bestimmte Normen erfüllen, die von der Gesellschaft allgemein anerkannt werden. So gilt eine schlanke, sportliche Figur für die meisten als ein erstrebenswertes Idealbild. Besonders Frauen „müssen“ außerdem noch weitere Standards erfüllen, um von der Allgemeinheit als schön angesehen zu werden. Ein unbehaarter Körper ist einer dieser Standards. So werden meist keine Kosten und Mühen gescheut, um eine gründliche Haarentfernung durchzuführen. Die einfachste und schnellste Methode hierfür ist immer noch die Nassrasur. Sie hat jedoch den Nachteil, dass die ungeliebten Härchen an Beinen, Achselhöhlen etc. sehr schnell wieder nachwachsen. Für glatte Beine ohne Stoppeln ist mindestens jeden zweiten Tag eine erneute Rasur erforderlich. Andere Methoden wie Heiß- oder Kaltwachs liefern ein etwas länger anhaltendes Ergebnis, können jedoch zuweilen recht schmerzhaft sein. Immer öfter werden daher Lasergeräte verwendet, um den Körper endgültig von Haaren zu befreien. Diese Methode ist zwar nicht die kostengünstigste, aber die Ergebnisse, die damit erzielt werden können, locken immer mehr Frauen in dermatologische Praxen. Derartige Behandlungen sollten nie von Laien durchgeführt werden, denn sie sind nicht risikofrei. Bei unsachgemäßer Haarentfernung mit Laser kann es zu unschönen Pigmentverschiebungen bis hin zu Verbrennungen kommen. Des Weiteren sollte bedacht werden, dass es mit einer Behandlung nicht getan ist. Denn die Laserstrahlen wirken nur auf die Haare, die sich gerade in der Wachstumsphase befinden. Somit sind mehrere Sitzungen im Abstand von einigen Wochen nötig, um eine vollständige Enthaarung zu erreichen. Die Wirkungsweise ist bei den meisten Lasern eine ähnliche. Sie senden Impulse aus, die auf die Haarwurzel treffen. Diese absorbiert die Energie des Laserlichts und wandelt sie in Wärme um. Dadurch verödet die Haarwurzel und kann nicht mehr weiter wachsen.Es werden verschiedene Geräte zu diesem Zweck eingesetzt, beispielsweise der Alexandritlaser. In jedem Fall ist es ratsam, sich vor einer großflächigen Laserbehandlung gut zu informieren und das Ergebnis zunächst an einem kleinen Hautareal zu testen.

Tags: , ,

Dauerhafte Haarentfernung mit der ILP-Technik

Posted by admin on Juli 22, 2009
Wellness / Kommentare deaktiviert für Dauerhafte Haarentfernung mit der ILP-Technik

Unbehaarte, glatte Haut gilt in der heutigen Zeit als schön und ist eine Voraussetzung für Attraktivität. Dies gilt vor allem für Frauen, jedoch möchten auch immer mehr Männer keine haarigen Hautpartien haben. Um die Haare zu entfernen gibt es unterschiedliche Techniken. Die einfachste und meist verwendete ist das rasieren. Damit werden die Haare oberhalb der Haut abgeschnitten und wachsen bald wieder nach, so dass man immer wieder nachrasieren muss. Das kann ganz schön lästig werden, vor allem wenn man mehrere und großflächigere Hautpartien hat, die man rasieren muss. In solchen Fällen ist eine dauerhafte Haarentfernung die bessere Alternative. Und sie ist möglich. Zum Beispiel durch neue Methode der ILP-Lichttechnik. Bei dieser Technik wird mit kurzen Lichtblitzen gearbeitet mit „intense pulsed light“ abgekürzt ILP, was den Namen erklärt. Wer dabei an Laser denkt, liegt nicht ganz richtig. Beim Laser wird nur mit einer einzelnen, festgelegten Wellenlänge gearbeitet. Die ILP-Technik verwendet dagegen das komplette Spektrum einer Lichtquelle, in dem Fall Xenon. Xenon liefert eine hochenergetische Lichtquelle. Durch die Lichtblitze, die mittels eines Applikators, in die Haut eingebracht werden, werden die Haarwurzeln zerstört und zwar dauerhaft. Eine Voraussetzung ist allerdings, dass sich die Haare gerade in der Wachstumsphase befinden. Das ist immer bei etwa einem Drittel der Haare gleichzeitig der Fall. Das bedeutet aber auch, dass eine solche Behandlung mehrmals durchgeführt werden muss, bis alle Haare erfasst wurden. Die ILP-Technik ist eine schmerzfreie Technik, was für viele Personen nicht unwichtig ist. Sie ist aber auch eine sichere Technik. Denn obwohl mit hochenergetischen Strahlen gearbeitet wird, sind sie weder mit UV-Licht und ähnlichem verwandt, was bedeutet, dass durch ILP keine erhöhtes Hautkrebsrisiko besteht, noch mit dem bereits erwähnten Laserlicht, weshalb auch keine Verbrennungsgefahr besteht. Im Vergleich ist diese Methode auch noch recht kostengünstig und wer sich dafür interessiert, sollte sich am besten ein paar Informationen holen und sich von Fachleuten beraten lassen.

Tags: , ,

Haarentfernung beliebt

Posted by admin on April 11, 2009
Lifestyle / Kommentare deaktiviert für Haarentfernung beliebt

Eine Haarentfernung durch Laser ist ein operativer Eingriff und auch realtiv teuer. Mehrere 100 € sollte man hier schon einplanen. Allerdings hält es sich noch im Rahmen. Eigentlich kann sich jeder eine Haarentfernung durch Laser leisten.

Unsere Gesellschaft trägt ihren Teil dazu bei, dass Haare, außer die auf dem Kopf, immer mehr und mehr als Unschick gelten. Immer mehr Prominente lassen sich Haare entfernen. Ob dies im Kopfbereich, am Torso, an den Beinen oder im Intimbereich ist, Haarentfernung ist im Moment in Mode. Es gibt sogar mittlerweile eigene kleine Studios, die sich auf Haarentfernung spezialisiert haben. Das gleiche gibt es übrigens auch fürs Zähle bleichen, auch hier spriesen immer mehr Spezialisten und Studios aus dem Boden. Der Trend kommt aus den USA.

Im Ausland ist eine Haarentfernung meist günstiger, dafür aber mit anderen Risiken verbunden.

Haarentfernung wird in Deutschland immer beliebter. Damit sind diverse Körperstellen gemeint an denen die Haare immer und immer wieder nachwachsen, dies aber unerwünscht ist. Besonders viele Menschen haben es Leid die Achselhöhlen jede Woche wieder neu zu rasieren zu müssen obwohl man auf die Haare an diesem Ort auch gut verzichten kann.

Neben Enthaarungscremes und Wachsstreifen ist die dauerhafte Haarentfernung durch Laser eine Möglichkeit. Viele Menschen nutzen sie und entfernen somit dauerhaft ihre Haare. Während andere Menschen von Haarausfall geplagt sind ist es für diese Menschen geradezu ein Segen, dass die Haare nun endlich weg sind und nicht mehr nachwachsen.

Tags: