Die Offpage Optimierung im Rahmen der Suchmaschinenoptimierung

Posted by admin on September 06, 2010
SEO

Die Offpage Optimierung im Rahmen der setzt man in die Tat um, damit eine Website im Internet bekannter wird und damit eine besseres Ranking in den Ergebnislisten der Suchmaschinen erreicht. Schließlich wirkt es sich positiv auf das Ranking aus, wenn eine Offpage Optimierung innerhalb der erfolgt ist. Denn man misst die Popularität einer Website anhand der Links, die auf die Website verlinken. Ziel der Offpage Optimierung während der ist es also, soviel Links wie möglich auf die zu optimierende Website zu lenken.

Hinsichtlich der Offpage Optimierung bei der Suchmaschinenoptimierung ist es aber auch unabdingbar, dass die Qualität der Seiten hoch ist, von der auf Ihre Website gelinkt wird. Dabei spielt der Umstand, ob die Seite aus der gleichen Branche kommt wie ihre Website, eine ebenso große Rolle, wie das Link-Alter und der Link-Text.

Diese Faktoren schlugen sich in der Vergangenheit immer wieder im Ranking nieder, hat also Einfluss auf die Ergebnisse der Suchmaschinen. Mittlerweile zeigt sich auch der Trend, dass die Offpage Optimierung bei der Suchmaschinenoptimierung im Vergleich zur Onpage Optimierung eine immer größere Bedeutung erlangt.

Berücksichtigt werden müssen in Bezug auf die Offpage Optimierung innerhalb der Suchmaschinenoptimierung also folgende Faktoren:

IP- bzw. Netzwerk-Adresse der externen Website; Aktualität der externen Website; Keword Dichte Keyword Cluster, Keywords; ausgehende Links und deren Link-Texte; Ihre Branche und die Branche der Website, die auf Ihre Seite verlinkt; der Domainname; die Qualität und das Ranking der Website, die auf Ihre Seite verlinkt; der Link-Typ, (gesetzt ist nofollow Tag), die Link-Anzahl, das Link-Alter und natürlich die Link-Texte.

Erstellt durch admin

Tags:

Comments are closed.