Sonnenschutz

Markise für den Garten

Posted by admin on August 01, 2011
Bau und Renovierung / Kommentare deaktiviert für Markise für den Garten

Markisen kennt jeder und weiß um deren schattenspendende Wirkung im Sommer. So kann man sich gemütlich im Sommer meist im eigenen Garten unter einer Markise gemütlich machen. Die heutigen synthetischen Stoffe sind zu einem Lichtdurchlässig aber halten die Hitze ab. So ist es kein Wunder das Markisen schon vor langer Zeit von Menschen erfunden worden sind. Sonnensegel sind schon seit ägyptischer Zeit bekannt. Schon damals wurden Tücher zwischen Stangen befestigt um ein schattiges Plätzchen zu schaffen. Heute wird diese Technik vor allem angewendet um zwischen großen Plätzen einfach eine Überdachung und Schatten zu haben. Man sollte jedoch aufpassen bei einer Errichtung eines solchen Markise, dass man immer einen Neigungswinkel einplant, der dafür sorgt das Wasser abfließen kann. In der Regel ist eine Neigung von 15 Grad erforderlich damit es keine Probleme gibt. Moderne extra dafür konstruierte Markisen brauchen sogar einen kleineren Winkel als 15 Grad. Wenn sich nämlich ein Wasserbecken bildet, kann das Gewicht nicht nur die Markise beschädigen, sondern auch die Wände an denen die Markise meist befestigt ist. Jedoch wenn man diese Regel beachtet und für eine stabile Befestigung sorgt kann man einfach große Flächen überspannen. In privaten kleineren Gärten und Loggias sind eher Schwenkarm Markisen begehrt. Bei dieser Art von Markise kann das Tuch meist über eine Rolle aufgespannt werden und bei Bedarf kann man das Tuch wieder einrollen. Das passiert entweder über einen Seilzug oder über einen elektrischen Motor. Bei keinem Bedarf können die Arme eingeklappt werden und es ist von der Markise fast nicht sichtbar. Da man die Markise schnell bei schlechtem Wetter einklappen kann sind auch keine Schäden zu befürchten. Jedoch sollte man immer darauf achten, dass die Markise bei starkem Wind eingezogen wird, da sonst schnell Schäden an der Fassade entstehen können. Wer aber immer aufpasst hat noch sehr lange große Freude an seinem eigenen Schatten im Sommer.

Tags: , , ,