Gas Anbieter wechseln – Verantwortungsbewusst wählen

Posted by admin on Oktober 21, 2010
Wirtschaft

Gas Anbieter gibt es seit der Liberalisierung viele. Der Fall des Monopols für die örtlichen großen Versorger, sorgte für eine deutliche Belebung des Marktes und so gibt es heute nicht mehr nur die großen Anbieter die bundesweit agieren, sondern auch zahlreiche kleinere Anbieter die sich auf ein regionales Angebot beschränken. Gerade regionale Anbieter überraschen immer wieder durch günstige Preise und guten Service. Die Verantwortung für die Wahl des Gasanbieters liegt seit der Liberalisierung beim Verbraucher. Doch immer noch zu wenige Verbraucher nutzen die Chance und entscheiden bewusst, sondern viel mehr verharren viele immer noch beim örtlichen Grundversorger, der entsprechend automatisch zu seinem Basistarif anbietet. Wobei auch die örtlichen Grundversorger meist günstigere Tarife im Programm haben, diese aber nicht aktiv angeboten werden, sondern auch hier muss der Kunde selbst aktiv werden und den Tarif oder den Gas Anbieter wechseln.

Ein Anbieter der für viele Interessante Angebote bereit hält und im Vergleich den anderen Anbietern durchaus stand hält und zu den günstigeren Anbietern gehört ist TelDaFax Gas. Das Unternehmen ist seit Februar 2007 bundesweit tätig und bietet attraktive Rabatte auf den örtlichen Gaspreis an. Selbst bei monatlicher Abschlagszahlung erhalten Kunden von TelDaFax einen Rabatt. Wirklich lohnenswert ist jedoch der Tarif von TelDaFax der mit einem jährlichen Abschlag gekoppelt ist, da in diesem Fall das Unternehmen einen wirklich attraktiven Rabatt anbietet. Zudem bietet das Unternehmen eine Preisgarantie, sodass man den Gaspreis der bei Abschluss des Vertrages seine Gültigkeit hatte mindestens für zwölf Monate nutzen kann und nicht mit einer Gaspreiserhöhung während der Mindestvertragslaufzeit rechnen muss.

Erstellt durch admin

Tags:

Comments are closed.